Der Zukunftskongress für Bildung und Betreuung

Invest in Future holt Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Pädagogik an einen Tisch. Gemeinsam diskutieren wir aktuelle Entwicklungen und hartnäckige Hürden im Bereich Bildung und Betreuung. Und wir erarbeiten Lösungsansätze, denken voraus und konstruieren eine Basis, um stark für die Zukunft zu sein.

Jetzt vernetzen: Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Weil Zukunft alle angeht!

Der Zukunftskongress steht in 2015 ganz im Zeichen des Vernetzung: Eine Gesellschaft kann noch so reich an Ressourcen sein – wenn diese Ressourcen nicht sinnvoll miteinander vernetzt sind, können sie ihre volle Wirkung nicht entfalten. Jeder ist gefragt, denn Beteiligung ist wichtiger denn je. Was können Unternehmen für ihre Mitarbeiter mit Familie tun? Wie bewirken wir einen Mehrwert durch Unterstützung? Welche Rahmenbedingungen sind notwendig, um Menschen den Mut zu geben, an sich und ihre Ideen zu glauben? Und was kann die Pädagogik tun, um Kindern das nötige Selbstbewusstsein und die Kraft zu vermitteln, um ein erfolgreiches Leben führen zu können? Wie können wir uns die neuen Möglichkeiten der Vernetzung rund um die Uhr und weltweit zunutze machen? Um Antworten zu finden, brauchen wir Sie alle – denn hier fängt Beteiligung an. 


Schwerpunkte von Invest in Future 2015 für...

...die Politik

Gesetze für Menschen machen: Rahmenbedingungen für eine selbstbewusste Gesellschaft schaffen / Gleiche Chancen für alle: Einsatz belohnen, Erwartungen klar definieren / Politik greifbar machen: durch neue Medien Menschen erreichen.

...Unternehmen

Bedürfnisse erkennen: Herausforderungen des demografischen Wandels / Vertrauen und Flexibilität als Motivationskick / Kinder von heute sind Fachkräfte von morgen: vernetzen mit Kita und Schule

...Träger und Kommunen

Bestandsaufnahme vor Ort: welche Stärken haben wir schon? / Geben und nehmen: sinnvolle Symbiosen schaffen / Kinder früh begeistern: Quereinsteiger als Bereicherung / Lebenslanges Lernen: So bleibt die Betreuungsqualität hoch

...die Pädagogik

Stärken erkennen, Talente fördern: Selbstbewusste Kinder werden erfolgreiche Erwachsene / Über den Tellerrand blicken: Frühzeitig vernetzen und Mehrwert schaffen / Risiko vs. Nutzen: Keine Angst vor neuen Medien


Ihr Ansprechpartner

Regina Pfeiffer

Projektleitung Invest in Future
0711-656960-63

Anmeldung

In Kürze gelangen Sie hier direkt zur Anmeldung.


Frühbucher-Rabatt

Interesse? Folgen Sie dem Pfeil!