Rückblick: KitaStar 2014

Im Jahr 2014 hatten wir so viele Einsendungen wie noch nie: 70 Kitas hatten sich um den KitaStar 2014 beworben und die Entscheidung ist der Jury sehr schwer gefallen. Das anspruchsvolle Thema: Partizipation.


Mitbestimmen, mitgestalten!

Kinder, die an Entscheidungen beteiligt werden, lernen von klein auf, dass sie mit ihren Beiträgen etwas bewirken und ihre Umgebung mit gestalten können. Dieses Gefühl der Selbstwirksamkeit stärkt und befähigt sie, Herausforderungen im Leben besser zu meistern und sich in eine demokratische Gesellschaft einzubringen. Passende Strukturen und Methoden, um den Mädchen und Jungen Mitbestimmungswege transparent und altersangemessen zu eröffnen, sind bekannt. Kitas können zum Beispiel „Verfassungen“ entwickeln, in denen die Rechte der Kinder geregelt sind, oder Kinderkonferenzen einberufen, die der Entscheidungsfindung dienen. Doch die Umsetzung im Kita-Alltag erweist sich vielfach als Herausforderung. Denn Partizipation von Kindern ist nicht nur eine Methode, sondern immer auch eine Haltung.

 

Die Sieger 2014

1. Platz: KitaStar in Gold

AWO-Kita Zwergenland Neumünster

Preis: 5.000 Euro

 

2. Platz: KitaStar in Silber

AWO-Kita Kurt-Pohle Husum

Preis: Dusyma-Gutschein im Wert von 1.000 Euro

 

3. Platz: KitaStar in Bronze

Kindertagesstätte Riedbrunnen Nagold

Preis: Gutschein vom Cornelsen-Verlag im Wert von 500 Euro

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung von Dusyma und Cornelsen!


Fragen?

Nicole Lessig

Projektkoordination KitaStar
0711 656960-35