Invest in Future 2017 - Tag 1
26. September 2017

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr

Kongressbeginn
Markus Brock
Begrüßung: Impulse von außen als Chance zur Weiterentwicklung
Waltraud Weegmann

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Plenum
Markus Brock
09:30 Uhr
Lebensstile 2020 - Wie der gesellschaftliche Wandel unsere Lebensformen und -stile in Zukunft prägt!
Roger Spindler

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 Uhr bis 13:00 Uhr Dienstag Vormittag

Forum Arbeitswelt 4.0 - Auswirkungen auf Rahmenbedingungen für Kitas
Markus Brock
Zukunftsszenario Arbeitswelt 4.0
Prof. Dr. Jutta Rump
Betriebliche Überlegungen zur Arbeitswelt 4.0
Brigitte Preuss
Forum Inhaltliche Veränderungen in Kitas - Zwischen Institution und Privatheit - Das kompetente Kind
Marcus Rehn
Kindheit im Wandel - Annäherungen an ein komplexes Phänomen
Gabriele Pohl
Wo bleibt die "Pädagogik des Alltags"?
Dr. med. Herbert Renz-Polster
Vortragsreihe - Die neue Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Robert Richter
Impulsvortrag
Robert Richter
Best Practice: Bausparkasse Schwäbisch Hall
Tamara Speer
Eine familienfreundliche IT Unternehmensberatung - Wunsch oder Wirklichkeit?
Sarah Ickert
Workshop - Cross-Innovations - von anderen Branchen und Märkten lernen: "Wie vernetzt sich die Kita der Zukunft mit der smarten Gesellschaft?"
Workshop - Cross-Innovations - von anderen Branchen und Märkten lernen: "Wie vernetzt sich die Kita der Zukunft mit der smarten Gesellschaft?"
Roger Spindler

13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Mittagspause mit Catering

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Dienstag Nachmittag

Forum Kita-Welt 4.0 - Das Zukunftsszenario in der Kinderbetreuung
Hanna Binder
Kita 2027 – ein Zukunftsszenario
Dr. Cornelia Heintze
Zukunftsszenario Trägerschaften
Waltraud Weegmann
Mirja Kinnunen
Steffen Brade
Hanna Binder
Forum Inhaltliche Veränderungen in Kitas - Kompetenzentwicklung - Der kompetente Mitarbeiter
Marcus Rehn
Öffnung der Institution Kita nach außen und die Bedeutung für die pädagogische Ausbildung
Prof. Ludger Pesch
Der Weg zum kompetenten Mitarbeiter
Dr. Inga Schad-Dankwart
Vortragsreihe - Wie digitale Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Unterstützung bieten können
Robert Richter
Da geht was! Digitale Vorreiter in der Arbeitswelt – Wie Unternehmen Vereinbarkeit neu denken
Ute Blindert
Best Practice: benefit@work
Renate Echtermeyer
Forum - Einblick in die Pädagogik der Zukunft
Kinder stärken! Resilienzförderung in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen
Prof. Dr. Maike Rönnau-Böse
Impulse von außen als Chance zur Weiterentwicklung, hin zu dem was wirklich zählt: Verantwortung, Herausforderung und Sinn.
Margret Rasfeld

16:15 Uhr bis 17:00 Uhr

Abschlussplenum Kongresstag 1 - Kaffee und Kuchen

18:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Abendveranstaltung mit KitaStar 2017 Prämierung im SpardaWelt Eventcenter

Invest in Future 2017 - Tag 2
27. September 2017

09:00 Uhr bis 09:15 Uhr

Begrüßung Kongresstag 2
Markus Brock

09:15 Uhr bis 10:30 Uhr

Plenum
Bildung als standardisierte Zufälligkeit – „Lernen für die Schule oder fürs wirkliche Leben?“
Tilo Staudenrausch

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 Uhr bis 13:00 Uhr Mittwoch Vormittag

Forum - Brauchen wir ein Bundesqualitätsgesetz für Kitas?
Detlef Diskowski
Forum - Brauchen wir ein Bundesqualitätsgesetz für Kitas?
Detlef Diskowski
Matthias Ritter-Engel
KitaStar2017 - Der Pädagogik Innovationspreis: Vorstellung der prämierten Konzepte zum Thema: Die Welt "da draußen"!
Marcus Rehn
Vorstellung der Preisträger und ihrer Konzepte
Marcus Rehn
Vorstellung des Wettbewerbs und der Beurteilungskriterien
Marcus Rehn
Forum - Inhaltliche Veränderungen in Kitas - Die kompetente Praxis: Die Bedeutung der sozialen Kompetenzen für die Zukunft
Inhaltliche Veränderungen in Kitas - Die kompetente Praxis: Die Bedeutung der sozialen Kompetenzen für die Zukunft
Freya Pausewang
Vortragsreihe - Auch Babyboomer werden alt - Wie lassen sich Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren?
Ralf Oberle
Kurzer Themeneinstieg
Dr. Kathrin Silber
Auswirkungen Pflegestärkungsgesetz I bis III für die Mitarbeiter von Unternehmen
Markus Traub
Caring Community – das Quartier als sorgende Struktur
Peter Schmeiduch
Smart Home und Ambient Assisted Living als unterstützende Technik
Jennifer Zeilfelder

13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Mittagspause mit Catering

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Mittwoch Nachmittag

Forum - Kita 4.0 - Herausforderungen für das Arbeitsfeld Kita
Simone Toepfer
Kita 4.0 - Aufgabe einer Erzieherin / eines Erziehers
Prof. Dr. Dörte Weltzien
Kita 4.0 - Struktur- und Organisationsveränderung
Martin Cramer
Forum - Qualität in Kitas: Baden-Württemberg auf dem Weg zum Kita-Gütesiegel - Kitas zwischen Standards und Flexibilität
Markus Brock
Qualität in deutschen Kitas und gängige QM-Verfahren
Clemens Matthias Weegmann
Dr. Timm Kern
Prof. Dr. Irene Dittrich
Daniel Born
Sandra Boser
Karl-Wilhelm Röhm
Stefan Spieker
Besichtigung und Workshop im element-i Kinderhaus Bärcheninsel
Marcus Rehn
Das Freispiel in der Kita: Einblicke in die praktische Umsetzung
Freya Pausewang
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Basic Workshop - Pflege von Angehörigen - parallel zum Beruf?! Vom Problem zur maßgeschneiderten Lösung
14:00 Uhr
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Basic Workshop - Was ist für Unternehmen und Mitarbeiter wichtig? Wie kommt man zu nachhaltigen Lösungen?
Stefan Heimes
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Advanced Workshop - Austausch für pflegesensible Unternehmen
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Advanced Workshop - Austausch für pflegesensible Unternehmen
Dr. Sigrun Fuchs
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Workshop technische Systeme - Unterstützung für den pflegenden Mitarbeiter – Technische Assistenzsysteme für ein sicheres Leben zuhause
Pflege und Beruf sinnvoll koordinieren - Workshop technische Systeme - Unterstützung für den pflegenden Mitarbeiter – Technische Assistenzsysteme für ein sicheres Leben zuhause
Annette Hoppe

16:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Pause mit Getränken und Snacks

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Öffentliches Plenum: "Groß werden in einer digitalisierten Welt - die Zukunft unserer Kinder in der Gesellschaft 4.0"
Öffentliches Plenum: "Groß werden in einer digitalisierten Welt - die Zukunft unserer Kinder in der Gesellschaft 4.0"
Dr. Florian Langenscheidt